Silvesterball beim PostSV-Remager war ein v(t)oller Erfolg

In  

dem  

ausverkauften  

Vereinsheim  

des  

Postsportvereins  

(PostSV)  

Remagen  

konnte  

der  

1.  

Vorsitzende

Günter  

Chatenay  

seine  

Gäste  

zum  

Silvesterball  

2019/2020  

willkommen  

heißen.  

Positiv  

gestimmt  

wurden

diese  

durch  

den  

Begrüßungssekt,  

an  

dem  

mit  

viel  

Liebe  

zum  

Detail  

ausgestatteten  

umfangreichen  

kalt-

warmen  

Buffet  

sowie  

einer  

gut  

bestückten  

Tombola.  

Unter  

anderem  

wurde  

wieder  

einen  

Gutschein  

für  

vier

Übernachtungen in einer Ferienwohnung des Ferienparks in Heiligenhafen an der Ostsee verlost.

Bei  

Livemusik  

wurde  

fleißig  

getanzt.  

In  

den  

kurzen  

Tanzpausen  

sorgten  

kleine,  

mit  

kräftigem  

Applaus

bedachte  

Einlagen  

von  

Peter  

und  

Sylvia  

Wihl,  

die  

ihre  

neue  

Discofox-Show  

präsentierten  

sowie  

zwei  

Dar-

bietung  

der  

Tanzsportgruppen  

unter  

der  

Leitung  

von

Anneliese  

und  

Günter  

Chatenay,  

die  

z.B.  

zeigten,  

dass

nahezu jeder Tanz auf einem 4/4Takt tanzbar ist.

Für  

Unterhaltung  

und  

Heiterkeit  

sorgte  

dann,  

bereits  

im  

„neuen  

Jahr“  

Peter  

Wihl,  

der  

mit  

allen  

Gästen  

noch

einen Line-Dance einstudierte.

Einigkeit  

herrschte  

darüber,  

dass  

es  

ein  

insgesamt  

sehr  

gut  

gelungener  

Jahreswechsel  

war  

und  

erst  

weit

nach Mitternacht wurde der Heimweg angetreten.

PostSV Remagen e.V. 1963 - Goethestraße 19-21 - 53424 Remagen - 02642 / 1213 - postsv-remagen@t-online.de
PostSV Remagen e.V. 1963 - Goethestraße 19-21 - 53424 Remagen - 02642 / 1213 - buero@postsv-remagen.de