Back to the roots – Zurück zu den Wurzeln, zum PSV Remagen

Seit  

zehn  

Jahren  

sind  

Hartmut  

Brosell,  

der  

als  

Tanzsporttrainer  

beim  

Postsportverein  

(PostSV)  

Remagen

unterrichtet  

und  

Marianne  

Hansen,  

beide  

in  

Bad  

Neuenahr-Ahrweiler  

OT  

Marienthal  

wohnhaft,  

im  

Bereich

des  

Breitensports  

beim  

PostSV  

Remagen  

aktiv.  

2017  

haben  

sie  

mit  

dem

Turniersport  

Standardtanzen  

in  

der

untersten Klasse begonnen und starteten aus organisatorischen Gründen für den TSC Neuwied.

Jetzt   

sind   

administrative   

Hürden   

überwunden   

und   

sie   

dürfen   

nun   

für   

den   

PostSV   

starten.   

Wie   

sagt

Marianne: „Der PostSV ist unser Verein.“ Hartmut schließt sich dieser Aussage vorbehaltlos an.

Im  

ersten  

Turnier  

für  

den  

PostSV  

starteten  

sie  

in  

Frankenthal  

/  

Baden  

Württemberg.  

Bei  

Temperaturen  

von

über  

35  

Grad  

Celsius  

erreichten  

sie  

in  

der  

A-Klasse  

(zweithöchsten  

Amateurklasse)  

die  

Finalrunde,  

in  

der

sie   

bis   

zum   

letzten   

Tanz   

alle   

physischen   

und   

körperlichen   

Reserven   

sowie   

ihr   

tänzerisches   

Können

souverän  

einsetzten.  

Der  

PostSV  

gratuliert  

herzlich  

zum  

zweiten  

Platz  

und  

bedankt  

sich  

für  

das  

Vertrauen

in ihren Verein.

Neben   

dem   

Turniertraining,   

welches   

das   

Paar   

durchschnittlich   

an   

fünf   

Tagen   

pro   

Woche   

durchführt,

trainieren  

sie  

auch  

die  

Lateintänze.  

Somit  

waren  

sie  

auch  

Bestens  

vorbereitet  

um  

ebenfalls  

im  

Juni,  

dieses

Mal  

in  

Nordrhein-Westfalen,  

erneut  

die  

Leistung  

für  

das  

Deutsche  

Tanzsportabzeichen  

(DTSA)  

in  

der

höchsten  

Stufe  

Brillant  

zu  

erbringen.  

Dort  

zeigten  

sie  

neben  

zwei  

Standarttänzen  

und  

dem  

Disco  

Fox  

auch

drei Lateintänze.

Der Postsportverein wünscht seinem Tanzturnierpaar weiterhin viel Erfolg und Spaß.

PostSV Remagen e.V. 1963 - Goethestraße 19-21 - 53424 Remagen - 02642 / 1213 - postsv-remagen@t-online.de
PostSV Remagen e.V. 1963 - Goethestraße 19-21 - 53424 Remagen - 02642 / 1213 - buero@postsv-remagen.de